Letzter Schultag im Schuljahr 2016/17

14.07.2017

Mit einem bunten Programm aus Tanz, Musik, Theater und Gedichten verabschiedete sich die gesamte Schule heute bei bestem Wetter auf dem Schulhof in die Ferien. Nicht nur für die Kinder der vierten Klassen, war heute Abschied nehmen angesagt. Auch Pia Madlung aus dem Team des Offenen Ganztags wurde heute verabschiedet. Sie verändert sich beruflich und kehrt nun nach 10 Jahren unserer Schule den Rücken. Auf diesem Wege allen Kindern und auch Frau Madlung, alles Gute für die neuen Herausforderungen und allen erholsame Ferien! Kommt gesund zurück, ins Schuljahr 2017/2018!


Der Eiswagen kommt!

13.07.2017

Wie in jedem Jahr in der letzten Woche vor den Ferien verwöhnte uns der Förderverein wieder einmal mit italienischem Eis mit dem Besuch des Eiswagens auf unserem Schulhof. Jedes Kind suchte sich nach seinem Geschmack ein Eis aus. Ein tolle Einstimmung auf die Sommerferien! Vielen Dank, lieber Förderverein!


Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen!

12.07.2017

Unter diesem Motto stand der diesjährige Abschlussgottesdienst der Viertklässler in der Marienkirche. Vier Jahre lang sind die Kinder der vierten Klassen zu einem Team zusammen gewachsen und haben gemerkt, dass sie die Grundschulzeit zusammen ziemlich gut gemeistert haben.

Mit Gottes Segen im Gepäck werden die Kinder nun nach den Sommerferien ihren neuen Schulweg beginnen.

Alles Gute für euch! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! 


Kleine Stars ganz groß-Spotlight Sommerkonzert

09.07.2017

"Be youtiful" war das Thema des diesjährigen Sommerkonzerts des Gospel Projekts Ruhr . Auch die Kinder der Spotlight AG unserer Schule nahmen dabei einen Programmpunkt des Tages mit dem Lied von Mark Forster "Weiter" ein. Einzelne Schülerinnen und Schüler durften auch in weiteren Tanz- und Gesangsgruppen bewundert werden. Besonders freuen durften wir uns über viele alte Gesichter unserer Schule im Sommerkonzert! Sehenswert!


Tischtennisturnier am Eickeler Park

07. und 10.07.2017

Alle motivierten Schülerinnen und Schüler konnten an zwei Tagen ihr Können und Geschick im Tischtennis in ihrem Jahrgang beweisen. Dabei ging es sehr spannend zur Sache! 


Zweiter Platz beim Stadtsportfest

05.07.2017

Mithilfe der neuen Schulshirts gelang es den Vertretern unserer Schule beim Stadtsportfest einen tollen zweiten Platz zu erreichen. Dabei stellten einzelne Sportlerinnen und Sportler unserer Schulmannschaft sogar persönliche Rekorde auf. Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf euch!


Neue Schulshirts für die Wettkämpfe

03.07.2017

Über strahlend hellblaue T-Shirts mit dem Schullogo freute sich das Leichtathletik-Team der Grundschule am Eickeler Park. Sponsor Markus Rohmann vom Moonlight-Network (hinten links) übergab die T-Shirts im Beisein von Frau Hageleit sowie des Förderverein-Vorsitzenden Holger Herrmann. Schon bei der Aushändigung der T-Shirts war die Begeisterung der jungen Sportlerinnen und Sportler riesengroß, denn nun ist das Team auch optisch gemeinsam am Start. Das auch auf der Cranger Kirmes mit einem Stand vertretene Moonlight-Network organisiert ein Netzwerk von Unternehmern, welches unter anderem Jugendliche und junge Erwachsene beim                                                                                                                     Start ins Berufsleben unterstützt.


Lesewettbewerb 2017

12.06.2017

Auch in diesem Jahr durften sich die besten Leser eines Jahrgangs beim Lesewettbewerb messen. Eine Jury aus Eltern, Lehrern und einer Mitarbeiterin der Stadtbücherei beurteilten die fleißigen Leser. Auch die Mitschüler durften dabei ihr Voting abgeben. Die Kinder lasen zunächst einen bekannten und dann einen fremden Text vor. Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch zu ihrer tollen Leistung!


Die ganze Schule im Irrland

31.05.2017

Am Mittwoch machte sich unsere Schule mitsamt der 8 Klassen, Lehrerinnen und motivierten Eltern auf den Weg nach Kevelaer zum Erlebnis-Bauernhof "Irrland". Nach einer 90 minütigen Busfahrt verbrachten die über 200 Schülerinnen und Schüler bei sommerlichen Temperaturen einen unvergesslichen Tag. Leider verletzte sich ein Schüler beim Toben ernsthaft am Arm. Auf diesem Weg wünschen wir unserem Schüler Max eine gute Genesung. 


Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz, Jungs

Am 18.05.2017 fanden die alljährlichen Kleinfeldfußballstadt-meisterschaften der Wanne-Eickeler Grundschulen im Stadion Eickel statt. Unsere Schule wurde von elf fußballbegeisterten Jungen des zweiten, dritten und vierten Schuljahres vertreten, die toll gekämpft und klasse Tore geschossen haben. Zu eurem 2. Platz der Kleinfeldstadtmeisterschaften gratulieren wir euch sehr herzlich. Wir sind stolz auf euch! 


Sportlich, sportlich!

Am 17. Mai konnten unsere Schülerinnen und Schüler bei hochsommerlichen Temperaturen wieder einmal ihr sportliches Talent unter Beweis stellen. In den Disziplinen Weitsprung, Werfen, 50m-Laufen und dem 800m-Lauf bewiesen die Kinder große Motivation und erstaunliche Leistungen. "Besonders toll war die Stimmung, als ich beim 800m-Lauf von der Tribüne die Rufe der Zuschauer gehört habe.", so ein Schüler des zweiten Schuljahres über die sportlich, begeisternde Atmosphäre am Rand des Stadions. Herzlich bedanken wir uns für die Arbeit des Fördervereins und die tatkräftige Unterstützung zahlreicher Eltern in Form von Obst-und Waffelteigspenden. Auch die Teilnahme der ehrenamtlichen Helfer durch den Stadtsportbund hat zu dem reibungslosen Gelingen unseres diesjährigen Sportfestes beigetragen.


Ehrung unserer Mathe-Cracks

Am 12.05.2017 trafen sich alle Kinder des dritten und vierten Jahrgangs draußen auf dem Schulhof, die am Känguru-Wettbewerb 2017 teilnahmen. Alle unsere Mathe-Cracks erhielten neben einer Urkunde mit der erreichten Punktzahl, einer Knobelaufgaben- und Lösungen- Broschüre auch einen kleinen Preis, nämlich den Knobel-Dreh- Wurm.

Herausragende mathematische Leistungen zeigte ein Schüler aus dem vierten Schuljahr, der den 2. Platz im Känguru-Wettbewerb erreichte. Herzlichen Glückwunsch, das war eine ganz tolle Leistung!!

Wir gratulieren euch allen, liebe Känguruteilnehmer/-innen, zu eurer sehr konzentrierten und ausdauernden Arbeit an den Knobelaufgaben und hoffen, dass wir viele von euch im nächsten Jahr wieder am Känguruwettbewerbsstart wiedersehen werden. 

 

 


Tag der offenen Tür am Eickeler Park

10.05.2017

Heute fand an unserer Schule der Tag der offenen Tür statt. Die zukünftigen Schulanfänger, die im Sommer eingeschult werden, waren herzlich eingeladen, unsere Schule kennen zu lernen. Mit einer Begrüßung durch die anderen Klassen auf dem Schulhof, begann dieser sonnige Tag. Die Kinder verbrachten zwei Unterrichtsstunden verteilt in den 8 Klassen, während ihre Eltern mit Kaffee und Kuchen in den Räumen des Offenen Ganztags versorgt wurden. Dabei gilt dem Förderverein und den Eltern der dritten Klassen unser besonderer Dank für die Organisation und die Bewirtung.


Klassenfahrt zum Ponyhof Meier

24.04.-28.04.2017

Wie in jedem Jahr ging die Klassenfahrt der dritten Klassen wieder einmal zum Ponyhof Meier nach Eslohe. Bei überwiegend trockenem Wetter und ein paar frühlingshaften Sonnenstrahlen verbrachten die 56 Kinder tolle fünf Tage. Neben den täglichen Reitstunden standen in diesem Jahr noch ein Besuch im benachbarten Esselbad, ein Ausflug ins Dorf und zum Spielplatz, Lagerfeuer, eine Wetten dass-Show und vieles mehr auf dem Programm. Die ersten Heimwehtränen wurden am letzten Tag durch Tränen des Abschiedsschmerzes eingetauscht. Alle sind gesund zurück und hatten eine Menge Spaß. 


Wir fiebern den Osterferien entgegen

Für einen gemeinsamen Abschluss kurz vor Ferienbeginn trafen sich am Freitag, 07.04.2017 alle Klassen unserer Schule im Bewegungsraum. Mit einem sehr abwechslungsreichen und vielfältigen Programm durch Frühlingslieder, -gedichte und Tänze stimmten wir uns alle auf die bevorstehenden Osterferien ein. 


Gesundheitswoche

In der Woche vom 27.03.2017 bis zum 31.03.2017 fand jeden Tag ein gemeinsames morgendliches Aufwärmprogramm mit allen Kindern draußen auf dem Schulhof statt. Außerdem sorgte jede Klassenlehrerin für ihre Klasse für ein abwechslungsreiches, ausgewogenes und gesundes Frühstück in der Frühstückspause. Neben dem regulären Sport- und Schwimmunterricht verbrachte jede Klasse zudem eine zusätzliche Sporteinheit im TC Parkhaus. Hier stand insbesondere die Schulung der koordinativen Fähigkeiten sowie der Umgang mit dem Ball im Vordergrund.

 


Projektwoche am Eickeler Park,

Kinder das ist toll!

In der Woche vom 21.03. bis zum 24.03. fand bei uns an der Schule die alljährliche Projektwoche rund um das Thema "Mittelalter" statt. Mit dem Film "Das Auge des Adlers" und leckerem Popcorn stimmten wir uns alle auf das Mittelalter ein und konnten schon erste Eindrücke aus dieser Zeit sammeln. Von Dienstag bis Donnerstag besuchten wir jeweils drei unterschiedliche Projekte. Hier lernten wir zum Beispiel, wer auf einer Burg lebte, wie aus einem Jungen ein Ritter werden konnte, welche Spiele in dieser Zeit gespielt

wurden und wie man sich als Ritter und Burgfräulein kleidete. 

Das Highlight war insbesondere der Museumsrundgang am Ende der Projektwoche. Hier konnten wir die hergestellten Schilder, Wappen, Ritterausrüstungen, Lapbooks und Spielmaterialien von unseren Mitschülern und Mitschülerinnen bewundern. Zum krönenden Abschluss mussten wir dann unser Können, Geschick und unseren Mut beim Ritterturnier unter anderem im Schwertkampf und Hufeisenwerfen selber unter Beweis stellen. Alle Kinder unserer Schule meisterten die ritterliche Prüfung erfolgreich, sodass wir zu kleinen und großen Rittern geschlagen wurden. 


Hier rauchen die Köpfe!

 

Mit großer Freude, aber auch ein wenig Aufregung und Anspannung nahmen 26 Mathe-Cracks des dritten und vierten Schuljahres am 16.03.2017 am Känguru-Wettbewerb teil. Hier wurde gegrübelt, gerechnet und geknobelt. 

 


Überraschender Gewinn des 6. Platzes bei der Staffel beim Schwimmfest

6.03.2017

Beim diesjährigen Schwimmfest der Herner Grundschulen im Südpool, trat unsere Grundschule mit 11 Schwimmerinnen und Schwimmern an. Dabei konnten wir uns über einige Urkunden und Titel freuen. Zum Schluss erlangte das gesamte Team bei der Staffel einen tollen 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch!


Karneval an unserer Schule

24.02.2017

Helau!!!

Am Freitag feierte unsere Schule- wie jedes Jahr nach Altweiber- Karneval. Aus diesem Anlass, haben alle Klassen sich zunächst in ihren Klassenräumen mit jecken Aufgaben beschäftigt, um dann ab 10 Uhr die Karnevalsfeiern mit Süßigkeiten bis zum Abwinken und lauter Musik zu beginnen. Um 11 Uhr startete die traditionelle Polonäse, angeführt von den vierten Klassen, durch das Schulgebäude und über den Schulhof.


Pädagogischer Tag des Kollegiums

16.02.2017

Während die Schülerinnen und Schüler unserer Schule den heutigen schulfreien Tag zu Hause genießen konnten, verbrachte das fleißige Kollegium den Tag in der Schule. An der Tagesordnung stand eine Erste-Hilfe Schulung. Dabei ging es vor allem um Fragen rund um Verletzungen im Schulalltag sowie das richtige Einschreiten in Notfallsituationen. Die anschauliche und lebhafte Schulung ließ den Tag wie im Flug vergehen. Dafür einen herzlichen Dank an den Schulungsleiter der Feuerwehr Mühlheim.


Frau Schelenz stellt sich vor!

Januar 2017

 

Mein Name ist Julia Schelenz. Als Schulsozialarbeiterin unterstütze ich seit diesem Jahr, Lehrkräfte der Grundschule am Eickeler Park an zwei Tagen in der Woche. Mein Aufgabenfeld ist breit gefächert. Neben Schülern- und/oder Elterngesprächen sowie Interventionsmaßnahmen zur Konfliktbewältigung und Konfliktprävention biete ich im Nachmittagsbereich des offenen Ganztages eine ,Bewegungsspiele-AG für Alle' an. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe am Eickeler Park.


Hallenfußballstadtmeisterschaften der Wanne-Eickeler Grundschulen 2016/2017

 

Am 24.01.2017 fanden die alljährlichen Hallenfußballstadtmeisterschaften der Wanne-Eickeler Grundschulen in der Sporthalle Eickel statt. Die Grundschule am Eickeler Park wurde von dreizehn fußballbegeisterten Jungen unserer Schule vertreten, die gekämpft und den 7. Platz erzielt haben. 

 

                                                                                                                                Herzlichen Glückwünsch!


Gemeinsame Weihnachtsfeier vor den Weihnachtsferien am 22.12.2016

 

Zum Jahresabschluss fand am letzten Schultag eine gemeinsame Weihnachtsfeier aller Schülerinnen und Schüler unserer Schule in den Räumen der OGS statt. Mit dem Lied "Wieder kommen wir zusammen" ließen wir die Feier einläuten. Durch ein sehr vielseitiges und abwechslungsreiches Programm durch Tänze, Gedichte, Lieder und Weihnachts-Raps stimmten wir uns alle auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. 


Weihnachtsfeier im OGT 

Am Mittwoch, den 21.12., lud das Team des Offenen Ganztags wieder zu der alljährlichen Weihnachtsfeier ein. Bei einem abwechslungsreichen Programm mit Liedern, Gesang und Gedichten, konnten Eltern, Kinder, das Team des OGTs und Lehrerinnen den Nachmittag sehr genießen. Neben weihnachtlichem Gebäck und Getränken gab es auch nette Bastelangebote für die Kinder. 


Weihnachtskonzert des Gospelprojekts Ruhr

10.12.2016

Die Spotlight-AG des Gospelprojekts Ruhr findet donnerstags in der 6. Stunde an unserer Schule statt. Mit sehr viel Begeisterung und Engagement nehmen unsere Schüler daran teil. Am 10. Dezember durften wir das Ergebnis dann alle im Kulturzentrum in Herne erleben. Ein tolle Show mit Musik und Tanz rund um Weihnachten wurde den Zuschauern dort geboten.


Weihnachtsgottesdienst in der Johanneskirche

9.12.2016

Zum Jahresabschluss und der Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest feierte die gesamte Schule einen ökumenischen Gottesdienst in der Johanneskirche. Hier hörten wir die Geschichte vom kleinen Engel Melwin, der beauftragt wurde, einen winzigen Stern zu polieren. Genau diesen Stern wählte Gott dazu aus, über dem Stall von Bethlehem zu leuchten. 


Die ganze Schule im Schauspielhaus Bochum

29. 11.2016

Traditionell zur vorweihnachtlichen Zeit besuchten wir am Dienstag das Schauspielhaus Bochum. Mit großer Begeisterung durften unsere acht Klassen mitsamt des Kollegiums das Theaterstück "Das Sams-Eine Woche voller Samstage" ansehen.

Wenn am Sonntag die Sonne scheint, am Montag Herr Mon zu Besuch kommt, am Dienstag Dienst und am Mittwoch die Mitte der Woche ist, es am Donnerstag donnert und am Freitag frei ist, dann kommt am Samstag das Sams. Dieses furchtlose Wesen mit blauen Punkten im Gesicht wählt sich den schüchternen Herrn Taschenbier zu seinem Papa und stellt innerhalb einer Woche seine Welt auf den Kopf. Herrn Taschenbiers strenge Zimmerwirtin Frau Rotkohl und sein Chef Herr Oberstein entgehen den Streichen des Sams nicht. Das vorlaute Wesen mit den roten Haaren und der Steckdosennase wächst Herrn Taschenbier immer mehr ans Herz. Es hilft ihm, sich selbst zu behaupten, und verleiht ihm ein ganz neues Selbstbewusstsein.

Die tolle Inszenierung und die Musik machten die gesamte Schule zu großen Sams Fans. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

 


Zahngesundheit am Eickeler Park

02.11.2016

Im Rahmen eines Projekts des Zahngesundheitsdienstes in Herne haben die Kinder des dritten Schuljahres heute an einem Zahnputztraining teilgenommen. Themen waren das richtige Zähne putzen sowie der Aufbau der Zähne und des Gebisses.

Unser Fazit: Zähne putzen kann viel Spaß machen. Vor allem in der Gruppe.


Kinder-und Jugendparlament

Schuljahr 2016/17

 

 

 

 

 

 

 

Diese motivierten Jungs der vierten Klassen vertreten die Grundschule am Eickeler Park beim Kinder-und Jugendparlament in Herne.


"Am Eickeler Park ist Spielefest, Kinder das ist toll!"

14.09.2016

Am 14. September eröffnete die Grundschule am Eickeler Park mit fröhlichem Gesang ihr Spielefest. 

Bei spätsommerlichen Höchsttemperaturen genossen alle das tolle Miteinander auf dem Schulhof. Die acht Klassen sowie der Offene Ganztag boten von 15 bis 18 Uhr kostenlos Spiele für alle an. Neben dem Spielmobil des Jugendzentrums am Heisterkamp konnten sich die Kinder am Sackhüpfen, Schneckenrennen, Wasserspielen und vielem mehr erfreuen.

Für das leibliche Wohl sorgte wieder einmal der Förderverein der Schule.

Bei kalten Getränken, Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen konnten es sich alle gut gehen lassen. 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.

 


Das Preventi-Projekt

07.-09. und 12.-14.09.2016

Im September nahmen die Kinder des dritten Schuljahres am Projekt "Sagen statt Schlagen" teil.

In dem dreitägigen Training ging es vor allem um die gewaltfreie Lösung von Konflikten und die Förderung einer stabilen Klassengemeinschaft. Dabei gab es verschiedene Herausforderungen zu bewältigen.


Einschulung 2016

25.08.2016

Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der Johanneskirche konnten wir auch in diesem Jahr bei bestem Wetter unsere neuen Schülerinnen und Schüler begrüßen. Voller Aufregung und Freude verfolgten sie die Willkommensfeier auf unserem Schulhof. Dabei wurden sie herzlich mit Gesang und Tanz von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern empfangen. Kurz darauf folgte schon der erste Unterricht im Klassenraum.

Wir wünschen euch eine gute Zeit am Eickeler Park!

Fotos: Potthoff