Herzlich willkommen

auf der Klassenseite der 4a!


Radfahrtraining und Jugendverkehrsschule

April 2017


Ein besonderer 1. Schultag nach den Ferien

9. April 2018

Anlässlich eines runden Geburtstags unserer Lehrerin verbrachten wir einen netten ersten Schultag nach den Osterferien mit bunten Luftballons, Eis und einem Ausflug in den Eickeler Park. Einige Kinder durften sich bereits über eine Antwortkarte von den Findern unserer Luftpost freuen.

Vielen Dank an alle Eltern für die tolle Überraschung mit den Luftballons.


Akrobatik im Sportunterricht

Im Sportunterricht haben wir in den letzten Stunden Menschenpyramiden gebaut. Auf die akrobatischen Anforderungen wurden wir durch einige Übungen und Spielformen zum Thema "Vertrauen, Körperkontakt und Körperspannung" vorbereitet. Anschließend haben wir akrobatische Basistechniken kennengelernt und diese zunächst anhand von Partnerpyramiden und in den nachfolgenden Stunden in Dreier-, Vierer- und Fünferpyramiden geübt und vertieft. Unsere Kunststücke haben wir abschließend in einer Show der Klasse präsentiert. 


Ringen und Kämpfen im Sportunterricht

Im Sportunterricht beschäftigen wir uns momentan mit dem Ringen und Kämpfen. Beim Kämpfen im Sportunterricht geht es in erster Linie nicht um ein Gegeneinander, sondern das Ringen um ein gelungenes Miteinander soll stets im Vordergrund stehen. Hier spielt besonders die Kooperation zwischen den Kindern sowie das gegenseitige Vertrauen eine wichtige Rolle. In den ersten Stunden haben wir gelernt, aus verschiedenen Bewegungssituationen sicher zu fallen und haben dabei 6 wichtige Fallregeln herausgearbeitet. Diese wurden dann in der nächsten Sporteinheit vertieft und gesichert. Anschließend machten wir erste Erfahrungen von Zieh- und Schiebespielen. Ein Schiedsrichter darf dabei natürlich nicht fehlen, da er für den Start sowie für das Ende jeder "Kampfzeit" verantwortlich ist.  In der nächsten Sportstunde wird es um das Ringen mit und um Gegenständen gehen. 


Radfahrtraining bei bestem Wetter!

19.06.2017


Die Kulturstrolche besuchen das Schloss Strünkede

24.05.2017

Im Rahmen des Kulturstrolche Projektes der Stadt Herne besuchte die Klasse 3a das Schloss Strünkede. Unter dem Motto "Kratzfuß und Knicks" bastelten wir im Tanzsaal des Schlosses zunächst einen Fächer, wurden in die Fächersprache des Barocks eingeführt und schritten mit stolzem Schritt durch den Schlosspark. Der Tag endete für uns mit einigen Tanzschritten der damaligen Zeit. Auch eine selbstgebastelte Stabmaske durften wir mit nach Hause nehmen. 


Unsere Klassenfahrt zum Ponyhof Meier


Gesundheitswoche in der 3a


Matheunterricht mal anders

Im Rahmen des Matheunterichts haben wir zu den Thema "Wiegen und Messen" gearbeitet. Dazu haben wir in Gruppenarbeit Dinge aus unserem Tornister und Klassenraum einmal auf die Waage gestellt. Wusstet ihr, dass ein Tornister nur 10 % des Eigengewichtes wiegen sollte? 


Karneval in der 3a


Weihnachtsfeier der dritten Klassen

Am 5. Dezember feierten wir gemeinsam auf dem Schulhof eine winterliche Weihnachtsfeier. Bei heißen Getränken und Bratwurst holten wir uns die Stimmung des Weihnachtsmarktes auf den Schulhof. Vorher führten die Klassen im Klassenraum jeweils ein Theaterstück auf. In der 3a musste der Weihnachtsmann mit seinen Freunden die Weihnachtspost retten. Die gekränkte italienische Weihnachtshexe Befana hatte sie gestohlen.  


Adventszeit in unserer Klasse

Wie in jedem Jahr backen, singen und feiern wir gemeinsam in der Adventszeit und bereiten uns auf Weihnachten vor. Dabei genießen wir vor allem beim Backen die tatkräftige Unterstützung der Eltern und möchten uns in diesem Sinne herzlich bedanken.


Zahnputztraining in unserer Klasse

02.11.2016

Heute durften wir am Zahnputztraining des Gesundheitsamts der Stadt Herne teilnehmen und hatten viel Spaß beim Zähneputzen in den Zahnputzmannschaften! Schaut mal her!


Sagen statt Schlagen

In der Zeit vom 7.-9. September nahmen wir am Projekt "Sagen statt Schlagen" teil. In dem dreitägigen Training ging es vor allem um die gewaltfreie Lösung von Konflikten und die Förderung einer stabilen Klassengemeinschaft.


Eine gute Alternative zu HITZEFREI-Ein heißer Freitag


Der Umgang mit der Wahrheit

 

 

Im Rahmen des Religionsunterrichts haben wir uns mit dem Bilderbuch "König Wirklichwahr" mit der Thematik "Die Wahrheit über die Lüge" beschäftigt. Dabei sind tolle kleine Könige entstanden, die uns an den richtigen Umgang mit der Wahrheit erinnern sollen. 


Das gemeinsame Miteinander

 

 

Zu Beginn des dritten Schuljahres haben wir unsere Klassenregeln noch einmal überarbeitet und unsere Wünsche für das dritte Schuljahr dargelegt, damit unsere Klassengemeinschaft wachsen kann. 


Unsere Klasse 3a